Follow Us:  

  • Medic2
  • Medic1

Medic First Aid

I.R.T.D.A. – Medic First Aid

Hier erhalten Sie detailierte Informationen welche Themen im Kurs behandelt werden und was Sie genau als Leistungsziele erfühlen müssen. Das soll Verdeutlichen welchen Vorrausetzungen Sie benötigen um an Kurs teilnähmen zu können und vor allen Dingen können Sie das auch uns mit Mitbewerbern vergleichen.

 

IRTDA

Medic First Aid

Voraussetzungen

keine

Alter

14

Unterlagen

Formular 1

Erfahrung an Tauchgängen

0

Sonder Brevetirungen als Voraussetzung

Keins
auch nichttauchen können mitmachen

Dauer des gesamten Kurses bei einem I/S Verhältnis vion1 zu 10

16 Stunden

Theorie Inhalte

Der menschliche Körper
Erstuntersuchung
Herz-Lungen-Wiederbelebung
Zweituntersuchung
Stabile Seitenlage
Schockbehandlung
Brüche und Quetschungen
Transporttechniken
Unterkühlung und Überhitzung
Augenverletzungen
Verbände

Theoretisches Examen

30 Frage

Praktische Übungen

Die Erstaufnahme am unfallort.
Einschätzung der gefahren am unfallort und die Einschätzung wer sofort Hilfe braucht.
Erstuntersuchung des Verunfallten.
Kontrolle der Atemwege, Puls.
Herz Lungen Wiederbelebung.
Stabile Seitenlage.
Zweituntersuchung des Verletzten.
Vorbereitung für den Transport.
Transporttechniken mit einen, zwei, und mehr Helfern.
Verbandstechniken,
Behandlungen von Prellungen, Verstauchungen.
Behandlung von Brüchen.
Behandlung von Augenverletzungen.
Behandlungen von Brandwunden.
Verbandsmaterialien.

Zertifizierung

Am Ende diese Kurses erhalten Sie ein Zertifikat als Medic First Aid Taucher. Dieses Zertifikat hat eine zeitliche Begrenzung von 3 Jahren. Nach 3 Jahren muss man diese auffrischen.

Formular 1 = Kursanmeldung                                                              Formular 2 = Tauchtauglichkeits
Formular 3 = Medizinischer Fragebogen.                                          Formular 4 = Regeln zum sicheren Tauchen

Travel Turne Tranzito